Grundkurs Videoüberwachung

Unser Grundkurs Videoüberwachung erläutert den Teilnehmern in einem Tag die wichtigsten Themen und Begrifflichkeiten zum Thema digitale Videoüberwachung. Praktische Übungen - idealerweise mit den einzusetzenden Kameras und der Software - rücken dabei die Praxis in den Mittelpunkt. Einige wichtige Details zum Kurs haben wir in einer Infobroschüre zusammengestellt, die Sie hier herunterladen können.

Der eintägige Kurs umfasst folgende Themen:

Videotechnik
Objektive, Licht, Bildgrößen, Komprimierung, Kameratypen

Übertragungstechnik
analog vs. digital vs. hybrid, analoges HD, Switche und Router, PoE, Netzwerktechnik

Videomanagement
DVR vs. NVR vs. Hybridrekorder, VMS-Server, Encoder, Client, Videoanalyse, Tools, Übergeordnete Systeme


Termine Grundlagen Videoüberwachung

13. August 2019 Frankfurt/Main
16. Oktober 2019 Frankfurt/Main


Vorreservierungen und Anfragen über Tel. +49 (0) 6152 977 4079 oder Mail harald.lutz@kronfelder.de